Die Idee für ein deutschsprachiges Buch zum Thema Forensik und Mac reifte bereits 2016 während meiner Abschlussarbeit zum M.Sc. in digitaler Forensik an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Im Laufe meines Berufslebens als Dozent unter anderem für Mac Forensik empfand ich die Idee immer spannender, denn gerade im deutschsprachigen Raum gab es bislang so gut wie keine Literatur hierzu.

Anfang 2017 kam ich mit dem Franzis Verlag in Kontakt und aus der Idee wurde das Buchprojekt Mac OS Hacking. Nach vielen Stunden des Schreibens ist das Buch Mac OS Hacking jetzt ab dem 28. August 2017 erhältlich.

Ich hoffe sehr, dass das Buch vielen interessierten Mac Nutzern einen tieferen Einblick in ihr Betriebssystem bietet und ambitionierten Forensik Experten eine Hilfe bei der täglichen Arbeit ist.

Wo kann das Buch bestellt werden?

Das Buch kann über den Franzis Verlag oder gängige Quellen für Literatur wie Amazon etc. vorbestellt bzw. bezogen werden. Auf Amazon ist ein Blick in den Inhalt des Buches samt Leseprobe möglich!